AllgemeinWirtschaftZu unseren DienstleistungenZu unseren Produkten

Mitarbeiter-Benefits

Wertschätzung für Mitarbeiter*innen

Fachkräftemangel und Mitarbeiterfluktuation, welchem Unternehmer sind diese Umstände nicht bekannt? Wir kennen die Eine oder den Anderen. Aus sicheren Quellen wissen wir auch, dass diese Themen als täglicher Begleiter in Form von Angst, die Unternehmer*innen verfolgen. Angst, ja Angst – Angst vor den Großen, vor den Mächtigen, vor den Reichen – vor anderen Mitbewerbern. Dabei kochen wir alle nur mit Wasser, der Markt in dem wir uns Bewegen, ist der gleiche. Was sich unterscheiden kann, sind die Form und Höhe des Entgelts und die Atmosphäre und Chemie im Unternehmen. Für die meisten Mitarbeiter*innen sind Wertschätzung und individuelle freie Entfaltung viel wichtiger als Geld. Monetäre Anreize haben als extrinsische Motivationsquelle einen kurzfristigen Effekt. Die strukturelle Gestaltung von Arbeitsprozessen und Führungsstil, können mittelfristige Motivatoren sein. Langfristig und Nachhaltig sind Anerkennung, Verantwortung, Aufstiegsperspektiven und Wachstumsmöglichkeiten – das sind Faktoren, die Sie zumindest vor Mitarbeiterfluktuation bewahren können.

Modulare Personal-Strategie

Die benannten Faktoren können wir in Ihrem Unternehmen Einführen, Umsetzen und für dessen Einhaltung nachhaltig assistieren – kontaktieren Sie uns gerne. Wenn Sie Ihre Unternehmenspolitik nicht anpassen möchten und es Ihnen nur am Feinschliff fehlt, sind unsere maam-TAX Module die hervorragende Lösung für Sie und Ihre Belegschaft. Wir wenden den rechtlichen Rahmen passgenau auf Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter*innen an und das nach Ihren Vorstellungen und Vorgaben. Stellen Sie sich vor, wie sehr die Mitarbeiterbindung steigt, wenn Sie die KiTa-Beiträge für die Kinder Ihrer Mitarbeiter*innen übernehmen. Haben Sie schon mal darüber nachgedacht das Mittagessen zu bezuschussen? Dankbarkeit und Loyalität ernten Sie auch bei den Mitarbeiter*innen für die schnelle DSL-Leitung für Zuhause und Gutscheine z.B. zum Tanken oder für eine Massage. Das alles ist möglich und noch viel Mehr, ,mit den maam-TAX Modulen.

Betriebsausgaben – keine Lohn-Nebenkosten?

Sie ermöglichen Ihren Mitarbeiter*innen attraktive maam-TAX Module, prinzipiell ohne zusätzliche Lohn-Nebenkosten. Ihre Mitarbeiter*innen können rechnerisch eine Gehaltserhöhung von bis zu 145 Euro netto pro Monat erreichen – mehr ist auch möglich. Grundsätzlich fallen die maam-TAX Module als 100 prozentige Betriebsausgaben an und sind somit voll Abzugsfähig. Diese Aussagen stellen keine steuerliche Beratung dar, für vollste Sicherheit ziehen wir unseren Steuerberater und Ihr Steuerbüro mit ein – das gewährleistet absolute Transparenz und schafft Sicherheit.

 

Das könnte Sie auch interessieren:
Sie haben Fragen zu diesem Thema und benötigen Hilfe? Kontaktieren Sie uns unverbindlich!
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Datenschutzerklärung *
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren
Ich bin kein Roboter 30 + 7 = ?
Ich bin kein Roboter
Bitte geben Sie das Ergebnis ein, um fortzufahren
Menü